Garantie


Verbraucher haben beim Verkauf von Konsumgütern gesetzliche Rechte. Diese gesetzliche Garantie gilt ab dem Datum der Lieferung an den Erstbesitzer. Jegliche Handelsgarantie lässt diese Rechte unberührt.

Um die Garantie in Anspruch nehmen zu können, muss der Kunde einen Kaufbeleg vorlegen können. Kunden wird empfohlen, die Originalverpackung der Waren aufzubewahren.

Für online gekaufte und an den Kunden nach Hause gelieferte Artikel muss sich der Kunde mit dem Kundendienst von MarketOnWeb info@marketonweb.de in Verbindung setzen und den Artikel auf Kosten des Kunden an MarketOnWeb zurücksenden.

Bei Feststellung eines Mangels muss der Kunde MarketOnWeb unverzüglich informieren. In jedem Fall muss jeder Mangel vom Kunden innerhalb einer Frist von 2 Monaten nach seiner Feststellung gemeldet werden. Danach erlischt jedes Recht auf Reparatur oder Ersatz. 

Die Garantie gilt niemals für Mängel, die durch Unfälle, Vernachlässigung, Stürze, unsachgemäßen Gebrauch des Artikels, Nichtbeachtung der Gebrauchsanweisung oder des Handbuchs, Modifikationen oder Änderungen am Artikel, unsachgemäßen Gebrauch, schlechte Wartung oder jede andere anormale oder falsche Verwendung verursacht wurden.

Mängel, die sich nach einer Frist von 6 Monaten ab Kaufdatum, gegebenenfalls ab Lieferung, herausstellen, gelten nicht als versteckte Mängel, es sei denn, der Kunde kann das Gegenteil beweisen.

Können wir dir helfen?